Kategorie: Personal- und Organisationsentwicklung

Titelbild zum Interview mit Daniel Holzinger zum Thema Remote Leadership

Remote Leadership: Wie virtuelle Führung funktioniert

Pandemiebedingt führen viele Organisationen ihre Teams vollständig oder teilweise virtuell. Homeoffice und Remote Work sind zum „neuen Normal“ geworden. Dennoch hinkt in vielen Unternehmen die kulturelle Veränderung der technischen hinterher. Worauf es in Zukunft in Sachen Remote Leadership ankommen wird, beschreibt Coach Daniel Holzinger auf der L&Dpro Online Konferenz am 22. Februar 2022. Im Interview gibt er vorab einige Einsichten.

Gastbeitrag von Ivan Studer zum Thema Führungskräfteentwicklung und Simulationen

Was Simulationen in der Führungskräfteentwicklung bewirken können

Die Digitalisierung hebt die Entwicklung von Führungskräften in eine neue Erfolgsära. Im Fokus steht das hybride Lernen, welches die praktische Anwendung im digitalen Raum ermöglicht und dem eigentlichen Lernen entspricht. Simulationen bieten eine risikofreie Lernumgebung, ähnlich einem Flugsimulator, in welcher Führungskräfte lernen wie sie Mitarbeitende führen, indem sie es direkt tun.

Titelbild zum Gastbeitrag von Luke McBride von Carl Duisberg Centren zum Thema Global Leadership

3 Tipps für Global Leadership in virtuellen internationalen Teams

Die Einen schweigen im Meeting, die Anderen dominieren jede Diskussion. Der unterschiedliche Umgang mit Terminen führt zu Differenzen beim Projektmanagement. Jedes Teammitglied braucht einen anderen Führungsstil. Kommt Ihnen das bekannt vor? Das sind die täglichen Herausforderungen bei der Leitung eines virtuellen internationalen Teams.